Zuverlässigkeit

Wenn die Zuverlässigkeit verschwindet, so verschwindet bald auch der Mensch dahinter. Darum sollte man sie so oft es geht unter Beweis stellen.
„Menschliche Zuverlässigkeit ist leider nicht so selbstverständlich, wie sie es in allen Situationen des Lebens eigentlich sein sollte.“
- aktivindex.de
„Wer sich selbst für zuverlässig hält, sollte das so oft es geht überprüfen lassen.“
- aktivindex.de
„Zuverlässigkeit bedeutet nicht Gewohnheit, sondern Vertrauen.“
- aktivindex.de
„Der Zerfall der Zuverlässigkeit kennt keine Grenzen, nicht einmal die Wettervorhersage ist noch vertrauenswürdig.“
- aktivindex.de
„Zuverlässigkeit kann man sich nicht leisten, man muss sie sich erarbeiten – und zwar jeden Tag aufs Neue.“
- aktivindex.de
„Die Zuverlässigkeit nahestehender Menschen ist der Wind, der in das Segel bläst und das Boot des Lebens vorantreibt.“
- aktivindex.de