Verschwendung

Das Wort Verschwendung ist so negativ behaftet, dabei kann man einige Dinge gar nicht genug verschwenden, wenn man sie im Überfluss besitzt.
„Vertane Zeit nicht als Verschwendung anzusehen, ist eine der größten Geistesleistungen der Gegenwart.“
- aktivindex.de
„Alle Dinge können verschwendet werden, nur nicht die Liebe.“
- aktivindex.de
„Kaum etwas ist so rücksichtslos gegenüber nachfolgenden Generationen wie die Verschwendung von natürlichen Ressourcen.“
- aktivindex.de
„Wo Augenmaß gefragt ist, ist Verschwendung töricht.“
- aktivindex.de
„Wo wenige Worte nicht ausreichen, um etwas auszudrücken, sind viele Worte meistens auch nur Verschwendung.“
- aktivindex.de
„Jeder Mensch besitzt ein Gehirn, aber bei vielen ist das gleichbedeutend mit Verschwendung.“
- aktivindex.de