Relativ

Schon Albert Einstein wusste, dass alles relativ ist. Diese Einsicht wurde bis heute noch von keinem Genie oder Philosophen überholt oder gar übertroffen.
„Der Blick auf die Welt ist immer ein relativer. Entweder relativ gut, oder relativ schlecht.“
- aktivindex.de
„Alles ist relativ, aber nur solange du Dinge zulässt, die eine Relation erlauben.“
- aktivindex.de
„Oft muss der Mensch relativieren, was er gesagt hat. Vorher nachdenken würde aber oft schon genügen.“
- aktivindex.de
„Wenn dir jemand sagt, dass es ihm relativ gut geht, heißt das noch gar nichts, weil du nicht weißt, worin die Relation besteht!“
- aktivindex.de
„Einstein hat uns gelehrt, dass Zeit relativ ist. Je älter wir werden, desto relativ schneller wird sie.“
- aktivindex.de
„Die Zeit ist eine Meisterin der Relation. Je mehr von ihr vergeht, desto relativer werden alle Geschehnisse in ihr.“
- aktivindex.de
„Das Relative ist dem Absoluten stets vorzuziehen, da das Relative im Gegensatz zum Absoluten immer noch Spielraum für Interpretationen lässt.“
- aktivindex.de
„Das beste Beispiel, um den Begriff der Relation zu erläutern, ist die Betrachtung der Schönheit.“
- aktivindex.de