Kraft

Kraft kann schöpferisch sein, aber auch zerstörerisch. Wichtig ist, sie ideal einzusetzen – und vor allem, sie hin und wieder aufzuladen.
„Nichts kann unverstellter und wahrer sein als das Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten und Kräfte.“
- aktivindex.de
„Die Kraft nimmt mit dem Alter ab, die Weisheit hingegen zu.“
- aktivindex.de
„Rohe Kräfte walten immer sinnlos, wichtiger ist das Geschick, sie gewinnbringend einzusetzen.“
- aktivindex.de
„In der Ruhe liegt die Kraft, aber in all der Kraft sollte stets auch Ruhe liegen.“
- aktivindex.de