Disziplin

Niemand kann immer nur diszipliniert leben. Doch Disziplin ist eine Tugend, ohne die es nicht geht. Manchmal müssen wir uns dazu zwingen.
„Disziplin ist unverzichtbar, wenn Du wirklich glücklich werden willst. Glück ist weniger das, was Dir spontan zufällt, als Deine eigene Disziplin, auch Widrigkeiten durchzuhalten.“
- aktivindex.de
„Disziplin macht Freude, so wie ein wohltrainierter Körper Freude macht: dem, der ihn hat, und dem, der ihn sieht.“
- aktivindex.de
„Disziplin schult den Geist, den Charakter: sie ist gleichsam der Muskelaufbau im Unsichtbaren.“
- aktivindex.de
„„Discipulus“ bedeutet auf Latein „Schüler“. Damit ist gesagt, dass die erste Fertigkeit des Schülers im Grund nicht Lesen und Schreiben, sondern Disziplin sei.“
- aktivindex.de
„Disziplin in der Lebensschule zu haben, bedeutet, in Krisen durchzuhalten, bis die Pause kommt.“
- aktivindex.de
„Wer in der Schule des Lebens eine Klasse überspringen will, muss zuerst Disziplin entwickeln.“
- aktivindex.de
„Wer Inhalte lernt, ist ein guter Schüler. Wer Inhalte lernt und Disziplin, wird einmal ein Meister.“
- aktivindex.de
„Disziplin aufbauen ist das Zentrum aller Persönlichkeits-Schulung. Erst mit Disziplin kommt Selbsterkenntnis, kommt Charakterschulung, kommt Arbeit am eigenen Ich – ohne Disziplin gibst Du bei der ersten Schwierigkeit auf.“
- aktivindex.de
„Nicht nur Deine Arbeit, auch die Freizeit erfordert Disziplin: die Disziplin, loszulassen.“
- aktivindex.de