Dankbarkeit

An der Dankbarkeit zeigt sich, was für Menschen wir sind. Wenn mal die richtigen Worte finden: Unsere Zitate und Sprüche helfen weiter.
„Der Buddha sagte „Sei jeden Tag dankbar“: wenn Du etwas gelernt hast, für das Gelernte – wenn Du nichts gelernt hast, sei immerhin dankbar dafür, dass Du lebst.“
- aktivindex.de
„Dankbarkeit für das, was man hat, vervielfältigt diese Güter.“
- aktivindex.de
„Dankbarkeit adelt den Dankbaren und sendet ein Signal ans Universum, dass er seiner Güter würdig ist.“
- aktivindex.de
„Dankbarkeit wirkt wie ein psychologischer Brennspiegel: er fokussiert Gefühle der Liebe und reflektiert sie zurück.“
- aktivindex.de
„Von Menschen Dankbarkeit zu erwarten, führt zu nichts, sagt der Pessimist: Menschen seien undankbar. Der Optimist weiß jedoch, dass die meisten Menschen dankbar sind – es kommt nur darauf an, ihre Form von Dankbarkeit anzunehmen.“
- aktivindex.de
„Sei dankbar dafür, dass Du lebst, dafür, dass Du Freunde hast, und dafür, dass Du lernen darfst.“
- aktivindex.de
„Sei am meisten dankbar dafür, dass Du jeden Tag neu anfangen kannst. Der tägliche Neubeginn ist das größte Geschenk, das das Leben Dir macht.“
- aktivindex.de
„Für die meisten Probleme ist Dankbarkeit zwar keine Lösung, aber ein erster Schritt zur Lösung: Dankbarkeit stellt die Dinge, über die Du Dich beklagst, ins rechte Verhältnis.“
- aktivindex.de
„Durch Dankbarkeit wechselt Dein Denken die Perspektive: das Glas ist plötzlich halb voll, nicht halb leer.“
- aktivindex.de
„Hinweis zur Charakterkunde: das Maß, in dem ein Mensch dankbar sein kann, ist zugleich auch das Maß, in dem er sozial, gerecht und friedliebend sein kann.“
- aktivindex.de