Bildung

Bildung hört niemals auf. Wer das versteht, der weiß zu leben. Unsere Sprüche und Zitate sollen dabei inspirieren und helfen.
„Bildung bedeutet im Grund, sich überall zuhause fühlen zu können: sie ist das Visum für die ganze Welt.“
- aktivindex.de
„Bildung bedeutet ursprünglich „als Bild hervorgehen“: sich selbst zum Kunstwerk machen, Kreativität an sich selbst.“
- aktivindex.de
„Wer Bildung sucht, sollte die Vorbilder nicht unterschätzen. Durch Vorbilder lernt der Wissbegierige mitunter mehr als durch Bücher. Doch er muss auch Vorbilder „lesen“ lernen.“
- aktivindex.de
„Wessen Bildung mit der Schule endet, der hat keine. Schule ist der Beginn, nicht das Ende der Bildung.“
- aktivindex.de
„Warum wir gern von der „Schule des Lebens“ sprechen, hat einen einleuchtenden Grund: es gibt in der Schule wie im Leben Streber und Klassenclowns, Schlafmützen und Genies.“
- aktivindex.de
„Er ist in der Schule des Lebens mehrmals sitzengeblieben.“
- aktivindex.de
„Bildung ist kein Vorrecht der Jugend, sondern ein lebenslanges Recht jedes Alters.“
- aktivindex.de
„Keine Bildung zu haben ist eine Behinderung des Intellekts: Intellekt mit Bildung bedeutet schrankenloses Ausschreiten, sicheres Vorangehen.“
- aktivindex.de
„Keine Bildung zu haben kommt einen teuer zu stehen, während Bildung zu erwerben relativ preiswert ist: der Return-on-investment ist nirgendwo höher als bei der Investition in Bildung.“
- aktivindex.de
„Es war – historisch gesehen – immer der erste Schritt der Emanzipation von Unterdrückten, sich Bildung zu erwerben.“
- aktivindex.de