Kurz & bündig

Warum gibt es am Äquator keine Wüsten, obwohl dort die meisten Sonnenstrahlen auftreffen?
Die Sonnenstrahlen, die am Äquator auf die Erde treffen, werden nicht durch die Erdkrümmung abgelenkt. Gleichzeitig sind die täglichen Sonnenstunden das ganze Jahr über konstant und keinen jahreszeitlichen Schwankungen unterworfen. Aus diesen Gründen ist es am Äquator sehr heiß.
Wie wirkt Alkohol im Gehirn?
Die chemische Substanz, die für die Wirkung alkoholischer Getränke verantwortlich ist, ist Ethanol. Es wird nach dem Verzehr zügig ins Blut aufgenommen und verteilt sich schnell im gesamten Körper. Dabei kann es ungehindert die sogenannte Blut-Hirn-Schranke durchqueren. Dabei handelt es sich um eine Art Sicherheitsvorrichtung, die dafür sorgt, dass Schadstoffe oder Keime nicht so schnell ins Hirn gelangen.
Wie entsteht im Gehirn die Persönlichkeit?
Die Persönlichkeit eines Menschen ist komplex und immer einzigartig. Sie hängt ab von angeborenen Charaktereigenschaften, individuellen Erfahrungen und der Sicht auf sich selbst und die Welt. Dabei liegt sie allerdings viel weniger im Bereich der willentlichen Steuerung, als es den meisten Menschen lieb wäre.
Was ist der unterschied zwischen Meersalz und günstigerem Speisesalz?
Rein chemisch Betrachtet sind Salze Verbindungen, bei denen ein positiv geladenes Kation und ein negativ geladenes Anion ein Molekül bilden. Die Kombinationsmöglichkeiten sind in der Natur riesig und vielfältig. Das, was der nicht-Chemiker gemeinhin als Salz bezeichnet, ist in der Regel Natriumchlorid, Speisesalz. Dieses kann aus unterschiedlichen Quellen gewonnen werden.
Warum wird frisches Fleisch außen braun?
Die rote Farbe von frischem Fleisch kommt von dem Muskelfarbstoff Myoglobin. Im lebenden Tier ist dieses Protein dafür zuständig, die Muskelzellen mit Sauerstoff zu versorgen. So nimmt es Sauerstoff aus dem Blut auf, transportiert ihn durch den Muskel und gibt ihn schließlich dort wieder ab, wo er gerade gebraucht wird.
Warum hat der Mensch einen Fingerabdruck?
Der Fingerabdruck ist einzigartig. Nicht einmal bei eineiigen Zwillingen ist er vollkommen identisch. Die Struktur des Fingerabdrucks ist also nicht nur genetisch bedingt, sondern hängt auch an anderen Faktoren.
Wie beeinflussen Darmbakterien das Körpergewicht?
In den letzten Jahren ist das sogenannte Mikrobiom in den Fokus vieler Wissenschaftler geraten. Es umschreibt die Gesamtheit aller Mikroorganismen, die den Menschen besiedeln. Der Großteil dieser Mikroorganismen, etwa 99 Prozent, befindet sich im Magen-Darm-Trakt.